Seit dem 15.05.2020 lernen alle Schülerinnen und Schüler der 1.-4. Klasse in geteilten Lerngruppen unter besonderen Abstands- und Hygieneregeln wieder gemeinsam in der Schule. Wenn Sie das Hygienekonzept der Schule einsehen wollen, wenden Sie sich an die Schulleitung.

Wir freuen uns nun alle Jahrgänge wieder in der Schule begrüßen zu dürfen.

Wie es nach den Sommerferien weitergeht, ob die Klassen geteilt bleiben oder ob die Schulen in

Niedersachsen auch in einen Regelbetrieb übergehen, wie es in anderen Bundesländern der Fall ist, wissen wir zum jetzigen Zeitpunkt nicht. Wir informieren Sie auf dieser Seite, sobald es neue Informationen von der Landesschulbehörde gibt.

Aufgrund der aktuellen Lage endet der Unterricht für die 3.und 4. Klassen um 13:00 Uhr und für die 1. und 2. Klassen um 11:35 Uhr. Das Ganztagsangebot findet bis zu den Sommerferien nicht statt.

Alle Eltern, der Einschulungskinder 2020 bekommen Ende Juni/ Anfang Juli alle wichtigen Informationen per Post zugeschickt.